Gartenpflege

Mit uns, dem Team von Baumpathie, haben Sie einen zuverlässigen Partner an Ihrer Seite, um die Pflege Ihres Gartens durch professionell ausgebildete und erfahrene Baumkletterer schnell und unkompliziert zu gewährleisten.

Im Bereich der Gartenpflege bieten wir folgende Leistungen

Ein schöner Garten ist ein ganz besonderes Highlight. Wenn er auf allen Ebenen gut gepflegt ist, stellt er nicht nur einen ansehnlichen Rückzugsort dar, sondern ist auch von Grund auf gesund und berücksichtigt die Bedürfnisse seiner pflanzlichen Bewohner. 

Egal, ob Rasen, Baum, Strauch, Hecke oder Pflanze – unsere Gartenpfleger kennen sich mit allen Belangen rund um die Gartenarbeit und Gartenpflege bestens aus und können Sie daher perfekt unterstützen. 

Heckenschnitt

Eine schöne und vor allem zum Grundstück passende Hecke bietet Ihnen sowohl Sichtschutz als auch Ruhe. Allerdings müssen Sie eine ganze Zeitlang warten, bis die Hecke die gewünscht Höhe erreicht hat, um diesen Zweck zu erfüllen. Damit die Hecke später auch wirklich blickdicht wächst, ist es sehr wichtig, dass Sie die Pflanzung im Vorfeld gut planen. Unsere ausgebildeten Experten können Sie in dieser Hinsicht schon von Anfang an beraten. 

Sobald die Hecke dann ihre endgültige Wuchshöhe erreicht hat, muss sie regelmäßig richtig gestutzt und geschnitten werden. Dabei sind die unterschiedlichen Bedürfnisse der individuellen Hecke zu berücksichtigen. Immerhin wachsen die verschiedenen Arten nicht alle gleich schnell und brauchen daher in unterschiedlichen Intervallen einen optimalen Schnitt. 

Dieser wird von unseren Experten Ihren Wünschen angepasst. Ob dichter Blickschutz oder lockere Bepflanzung als Blickfang – wir können in beiden Fällen mit den passenden Gerätschaften den richtigen Heckenschnitt im Garten durchführen. Der beste Zeitpunkt dafür ist im Frühjahr, damit die Triebe den Rückschnitt noch gut verkraften können.

Strauchschnitt

Für den Strauchschnitt im Garten gilt praktisch dasselbe. Allerdings gibt es diverse Unterschiede zwischen Hecken und Sträuchern. Denn Sträucher (die man auch Gebüsch oder Busch nennt), gibt es in sehr vielen unterschiedlichen Varianten und sie werden im Gegensatz zu den Hecken nicht unbedingt in einer Linie gepflanzt. Stattdessen findet man sie eher freistehend als Einzelstrauch im Garten. Oder sogar als Topfpflanze auf dem Balkon oder der Terrasse. 

Als Unterarten gibt es sowohl immergrüne Sträucher als auch welche, die nur im Frühjahr, Sommer, Herbst oder Winter blühen. Neben diesen Blütensträuchern gibt es jedoch auch Dornen- oder Duftsträucher und sogar Giftsträucher, die giftige Früchte (Beeren) tragen. 

Es ist wichtig, dass die Sträucher von Anfang an nicht zu dicht gepflanzt werden. Dabei ist zu beachten, dass jeder Strauch anders austreibt und anders wächst. Daher wird der professionelle Gartenpfleger, der sich um Ihre Sträucher kümmert, auch jeden Strauch individuell und entsprechend seiner botanischen Bedürfnisse zurückschneiden.

Pflanzarbeiten

Neben dem Hecken-/Strauchschnitt im Garten kümmern sich unsere kompetenten Gartenprofis selbstverständlich auch um diverse Pflanzarbeiten. Denn ein schöner Garten lebt von der gewissen Abwechslung. Am besten von einem zu Ihren Bedürfnissen passenden Rasen, den richtigen Hecken (als Sichtschutz oder Blickfang) sowie unterschiedlichen (duftenden) Sträuchern und Pflanzen.

Besonders solche, die sich auch für die Tierwelt positiv auswirken und Schmetterlinge oder Bienen anziehen. Daher können unsere geübten Gartenpfleger mit Ihnen zusammen ein Konzept erstellen, wie Sie Ihren Garten am besten bepflanzen. Diese Fachleute helfen bei der Planung, der Pflanzenauswahl und der tatkräftigen Umsetzung des Konzepts.

Fassadenfreischnitt

Eine besonders häufige Dienstleistung, die wir für unsere Kunden ausführen dürfen, ist der Fassadenfreischnitt. Er wird immer dann benötigt, wenn Teile von Bäumen oder Sträuchern zu nahe an die Haus- oder Garagenwände gewachsen sind und dadurch die Fassaden oder das Dach beschädigen. In diesem Fall prüfen unsere Experten vor Ort, wie die optimale Hilfe im Einzelfall aussieht und kürzen betroffene Äste oder entnehmen sie komplett. 

Ähnliche Maßnahmen sind übrigens auch notwendig, wenn Ihre Äste über den Zaun hinweg in den öffentlichen Verkehrsraum ragen und das gesetzlich vorgeschriebene Lichtraumprofil beeinträchtigt ist. Denn über Geh- und Radwegen müssen 2,50 m und über der Straße 4,50 m als Minimum eingehalten werden. Selbstverständlich können wir Ihnen auch in diesem Fall gerne behilflich sein.

Kontaktieren Sie uns gerne, um mit unserem freundlichen Kompetenzteam einen unverbindlichen Beratungstermin zu vereinbaren!

Die Baumpflege Leistungen im Überblick

Von der Erstberatung bis zur Auftragsfertigstellung begleitet Sie das Team von Baumpathie als zuverlässiger Partner durch alle Auftragsphasen. Mit professionell ausgebildeten Baumkletterern/ Fachagrarwirten für Baumpflege und Baumsanierung, die sich der sogenannten Seilklettertechnik bedienen, stellen wir die bestmögliche Behandlung für Ihre Bäume sicher.

Baumpflege

Baumschäden

Gartenpflege

Baumklettern

Baumfällung

Baum-Notfälle

fAQ

Die häufigsten Fragen an Baumpathie zu dem Thema Gartenpflege

wie können wir ihnen bei der Rasenpflege behilflich sein?

Auch die Rasenpflege und der Rasenschnitt gehören zur Gartenpflege dazu. Rasenpflege bedeutet übrigens nicht nur regelmäßiges Mähen, sondern auch Düngen und Vertikutieren. Dabei richten sich die notwendigen Maßnahmen und die richtigen Intervalle ganz nach der Art des Rasens und dessen Beanspruchung. 

Wir empfehlen das Vertikutieren im Frühjahr, um die im Winter abgestorbenen Pflanzen und ihre Reste zu entfernen. Dadurch kann eine Moosbildung verhindert und die Wasseraufnahme verbessert werden. Stellen, die zu kahl geworden sind, säen wir gerne für Sie nach.

was versteht man unter formschnitt?

Gehölze oder Hecken und Spaliere sehen wesentlich besser aus, wenn sie nicht wild wuchern, sondern in passende und schöne Formen geschnitten werden. Um die einmal bestimmte Form auch so zu erhalten, müssen die betroffenen Gewächse aber anschließend regelmäßig und fachgerecht zurückgeschnitten werden.

worauf kommt es beim form- und gehölzschnitt an?

Damit die Gehölze und Sträucher nicht beschädigt werden, ist es wichtig, dass der Rückschnitt fachmännisch und mit dem richtigen Gerät ausgeführt wird. Und unsere Landschaftsgärtner verfügen über die notwendige Ausrüstung und das langjährige Fachwissen, um für jede Hecke und jeden Strauch oder jedes Gehölz die perfekte Form zu finden und zu halten.

Unser Münchner Baumpflege Team vermittelt Sie an die besten Baumpfleger der Region Kontaktieren Sie uns jetzt.